Zu Besuch bei Wilhelmsruhern in Buch

Im Gespräch mit Vorstand und Architekt der WBG Wilhelmsruh in Buch

22.08.2017 | Seit mehr als sechzig Jahre bietet die Wohnungsbaugenossenschaft Wilhelmsruh Mitgliedern schon ein sicheres Zuhause. Mit ihren über 2500 Wohnungen in Buch, Niederschönhausen und Wilhelmsruh gehört sie zu den großen Genossenschaften im Bezirk, die ihren Mitgliedern spekulationsfreien und guten Wohnraum zur Verfügung stellt. Heute konnte ich mir ansehen, welche Baumaßnahmen die Genossenschaft in Buch durchführt. Ziel ist, es barrierearmen, modernen und bezahlbaren Wohnraum zur Verfügung zu stellen. Ich finde, die Genossenschaft leistet hier eine ausgezeichnete Arbeit, bei der ich sie gerne unterstütze.