Bundestag

Klaus Mindrup, MdB, Bundestag
Klaus Mindrup, MdB, Bundestag
Blick über die Spree
Blick über die Spree

Hier finden Sie  meine Reden in Bundestag als Video. Dieses ist aber nur ein kleiner Teil meiner Arbeit. Die Vorbereitung der Gesetze findet in den Fachausschüssen und in den vorgeschalteten Koalitionsrunden statt.

Neben den aktuellen Themen setze ich mich mit den folgenden Themen gegenwärtig besonders auseinander:

  • Klima und Energie
  • Wohnungsbau und Mieten
  • TTIP und CETA
  • Internationaler Klima- und Umweltschutz
  • Energieeffizienz
  • Bahnlärm
  • Elektromobilität
  • Liegenschaftspolitik des Bundes
  • Nanotechnologie

Erneute Kandidatur für den Deutschen Bundestag

Erneute Kandidatur für den Deutschen Bundestag
31.08.2020 | Liebe Freundinnen und Freunde, in der letzten Woche habe ich die Mitglieder der SPD im Wahlkreis 76 informiert, dass ich mich um eine erneute Kandidatur für den Deutschen Bundestag bewerbe. Für alle anderen hier zum Herunterladen die Broschüre über meine Arbeit in den letzten Jahren. Wir haben viel erreicht. Es gibt aber auch noch viel zu tun. Klimaschutz ist nicht alles, aber ohne Klimaschutz ist alles andere nichts. In diesem Sinne werde ich...Weiterlesen

Clubkultur schützen

Übergabe des Forderungsschreibens der Parlamentariergruppe Clubkultur an Minister Seehofer
02.07.2020 | Am 01. Juli 2020 hat das Parlamentarische Forum "Nachtleben und Clubkultur" Bundesminister Horst Seehofer einen fraktionsübergreifenden offenen Appell übergeben, die Clubkultur in Deutschland zu schützen und im Baurecht endlich besser zu stellen. Bisher werden Clubs und Musikspielstätten als Vergnügungsstätten etwa mit Bordellen und Spielkasinos gleichgesetzt. Wir finden, sie sind Kulturgut, Rückzugsort, Arbeitgeber, Impulsgeber, Standort- und...Weiterlesen

Neuer Sprecher der SPD-Bundestagsabgeordneten

28.05.2020 | Die bisherige Sprecherin der Landesgruppe Berlin, Dr. Eva Högl wurde am 7. Mai zur Wehrbeauftragten gewählt. In der Vergangenheit kam es in mehreren Fällen zu einer Neuwahl des Wehrbeauftragten aus der Mitte des deutschen Bundestages, d.h. das Verbleiben im Amt ist die absolute Ausnahme. Frau Dr. Eva Högl hat ihr Amt am 25. Mai angetreten und ist damit aus dem Bundestag ausgeschieden. Mechthild Rawert ist auf ihre Postion im Bundestag...Weiterlesen

Bekämpfung der Dürre und Klimaschutz

07.05.2020 | Meine Bundestagsrede vom 7. Mai 2020. Erschreckende Parallelen zwischen der Corona- und der Klimakrise. Rechtspopulisten die erst den Klimawandel leugneten, leugnen jetzt auch die Risiken von Corona. Auch in ihre Ignoranz gegenüber Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlers stehen Rechtspopulisten in der Corona Krise um nichts nach. Fakt ist: Unsere Industrie muss klimafreundlich umgebaut werden Früher gab es in Europa eine Union für Kohle und...Weiterlesen

Schutz für Kommunen in der Corona-Krise

23.04.2020 | Die Corona-Krise trifft auch die Kommunen hart. Sie arbeiten unter Hochdruck daran Fördermittel auszuzahlen, dadurch steigen die Sozialausgaben stark, während die Einnahmen zur Zeit dramatisch sinken. Wir benötigen dringend einen Rettungsschirm für Kommunen. Zwar sind die Bundesländer nach Grundgesetz dafür verantwortlich, jedoch müssen auch wir als Bund aktiv werden, denn wir brauchen gut arbeitenden Kommunen und sind daher in der Pflicht zu...Weiterlesen

Antrag FDP zum Ausbau des Emissions­handels: Ein Antrag sozialer Kälte- Rede im Bundestag

17.01.2020 | Meine Rede zum Antrag der FDP-Fraktion „Ausweitung des EU-Emissionshandels", meiner Meinung nach ein Antrag sozialer Kälte! Die Mensch und die Regionen werden beim Strukturwandel allein gelassen, das werden wir nicht hinnehmen. Ein Markt braucht Regeln. Die Bundesregierung hat viele Maßnahmen im Bereich Klimaschutz auf den Weg gebracht. Klimaschutz trägt den Namen dieser Regierung und mit dem Kohleausstieggesetz und weiteren Gesetzesvorhaben...Weiterlesen

Was wirklich hilft: Brauchen neue Gemeinnützigkeit im Wohnungswesen!

20.12.2019 | Menschen werden gegeneinander ausgespielt, Scheinlösungen präsentiert, Migrantinnen und Migranten werden zu Sündenböcken, es wird gelogen, dass sich die Balken biegen - Es ist wie immer bei der AfD: Kein substantieller Beitrag, auch nicht zum Thema Obdach- und Wohnungslosigkeit in Deutschland. Der beste Schutz dagegen bleibt die Sicherung, der Erhalt und der Neubau von bezahlbarem Wohnraum, nicht die Absenkung von Wohnstandards, wie gefordert...Weiterlesen

Gastbeitrag im Handelsblatt: Blockade-Republik Deutschland

Klaus Mindrup und Prof. Dr. Eicke Weber- Gastbeitrag im Handelsblatt
Klaus Mindrup und Prof. Dr. Eicke Weber- Gastbeitrag im Handelsblatt
Klaus Mindrup und Prof. Dr. Eicke Weber- Gastbeitrag im Handelsblatt
Klaus Mindrup und Prof. Dr. Eicke Weber- Gastbeitrag im Handelsblatt
18.12.2019 | Blockade-Republik Deutschland: Das Wirtschaftsministerium behindert die Energiewende - Das Potential von Onshore- sowie Offshore-Windparks, Sonnenenergie, Biomasse und Umgebungswärme reicht völlig aus, unseren gesamten Energieverbrauch zu decken. Diese große Aufgabe der Energiewende und des Klimaschutzes sollte nicht als Bürde gesehen werden, sondern als große, einmalige Chance. Wenn wir diese vor der Weltwirtschaft liegende Aufgabe mit...Weiterlesen

Audiopodcast: Klaus Mindrup kämpft als SPD-Bundestagsabgeordneter für den Klimaschutz und die Energiewende

Klaus Mindrup
Klaus Mindrup
Klaus Mindrup (c) Thomas Imo
Klaus Mindrup
10.12.2019 | "Nutzen statt abregeln" - Im Podcast des pv magazine spreche ich über einen verstärkten Speicherausbau und die bessere Nutzung von erneuerbaren Energien. Viel Spaß beim Reinhören! Der Link zum Podcast: https://www.pv-magazine.de/2019/12/06/audiopodcast-klaus-mindrup-kaempft-als-spd-bundestagsabgeordneter-fuer-den-klimaschutz-und-die-energiewende/Weiterlesen

Europäische Bürgerenergiewende statt Zentralismus

Klaus Mindrup
Klaus Mindrup
Klaus Mindrup (c) Thomas Imo
Die Kritik am Klimapaket ebbt nicht ab. Nach der Beschlussfassung im Bundesrat ist es Zeit, ein Zwischenfazit zu ziehen und auf die noch anstehenden Entscheidungen einzugehen.
06.12.2019 | Das EU-Clean Energy Package ist vom Gedanken der Bürgerenergie von unten geprägt. Darauf und auf dem Klimaschutzgesetz lässt sich aufbauen, um die Energiewende wieder vom zentralistischen Kopf auf lokale Füße zu stellen. Wie? Mein Gastbeitrag im klimareporter.de mit René Mono hier: https://www.klimareporter.de/deutschland/klimaschutz-als-lokales-projekt-der-teilhabe-in-europaWeiterlesen

Seiten

Bundestag abonnieren