Medien/Publikationen

Zeitungsleser
Zeitungsleser

Hier finden Sie aktuelle Berichte aus den Medien.

Diskussion zur Elisabethaue: Fachleute vom Senat sind eingeladen

Berliner Woche
07.04.2015 | 01.04.2015; Berliner Woche; Bernd Wähner: Französisch Buchholz. Eine Diskussionsveranstaltung zum geplanten Wohnungsbauprojekt Elisabethaue findet am 15. April statt. Dazu laden der SPD-Ortsverband und der Bürgerverein Französisch Buchholz um 19 Uhr in den Saal der Treffpunktgemeinde an der Hauptstraße 64 ein. Als Gesprächspartner ist der zuständige Abteilungsleiter für den Wohnungsbau in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Dr. Jochen...Weiterlesen

Equal Pay Day: Gesetz zur Entgeltgleichheit kommt

20.03.2015 | Heute ist der Tag, bis zu dem Frauen arbeiten müssten, um denselben jährlichen Durchschnittslohn wie Männer zu erwirtschaften. 22 Prozent beträgt die unbereinigte Lohnlücke und ist damit seit Jahren fast unverändert. Klaus Mindrup (SPD) erklärt: „Diese Ungleichheit müssen wir endlich beenden. Dafür werden wir dieses Jahr den entscheidenden Schritt machen und die von Frauenministerin Manuela Schwesig geplanten gesetzlichen Regelungen zur...Weiterlesen

Aus dem Bundestag - Zu Gast bei TV Berlin

TV Berlin
12.03.2015 | Am 09. März war ich wieder zu Gast bei TV-Berlin um über die bundespolitischen Ereignisse der letzten Wochen zu berichten. Die ersten der über 4600 bundeseigenen BIMA - Wohnungen in Berlin sind von der BIMA an Privatinverstoren verkauft worden. "Berlin konnte und wollte den Preis, den das Bundesfinanzministerium haben wollte, nicht bezahlen. Hochgerechnet auf alle 4600 BIMA Wohnungen in Berlin hätte dies eine zweistellige Millionen Mehrbelastung...Weiterlesen

Zweite Pankower Windenergieanlage wird eingeweiht

12.03.2015 | Berlins zweites Windrad ist in Betrieb und damit die Windkraftleistung in Berlin verdoppelt. Am Donnerstag, 20. November, wird es durch die parlamentarische Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft und Energie, Iris Gleicke, dem örtlichen Bundestagsabgeordneten, Klaus Mindrup, und dem Bezirksbürgermeister Matthias Köhne offiziell eingeweiht. In Pankow, unmittelbar an der Grenze zu Brandenburg an der B2 gelegen, ragt es mit 186m in die Höhe...Weiterlesen

Grund zum Feiern am Internationalen Frauentag: die Quote ist Gesetz!

12.03.2015 | Am 8. März feiern wir einen historischen Frauentag: Es ist der letzte seiner Art, der ohne eine gesetzliche Quote für Frauen in Führungspositionen der Wirtschaft und im Öffentlichen Dienst stattfindet. Der Gesetzentwurf zur Quote von Frauenministerin Manuela Schwesig wurde am vergangenen Freitag im Parlament verabschiedet. „Die Zeiten der wirkungslosen freiwilligen Vereinbarungen sind damit endgültig vorbei“, erklärt der SPD-...Weiterlesen

Rosenverteilung am 07. März zum Internationale Frauentag mit Klaus Mindrup (MdB)

12.03.2015 | Berlin ist eine Stadt der Frauen: es gibt ein vielfältige Engagement vieler Berlinerinnen, die sich auf verschiedenste Art und Weise für die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von Frauen und Mädchen engagieren. Am 07. März verteilt Klaus Mindrup (MdB) als Dank Rosen an die Büergerinnen zusammen mit der Arbeitsgemeischaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) Pankow und den SPD Abteilungen in Karow-Buch, Weißensee-City und am...Weiterlesen

Veranstaltungsreihe der SPD-Bundestagsfraktion „Fraktion vor Ort“: TTIP und CETA – Chancen und Risiken transatlantischer Freihandelsabkommen

12.03.2015 | Am Dienstag, den 24. Februar 2015, laden die SPDBundestagsabgeordneten Klaus Mindrup (Pankow) und Cansel Kiziltepe (Friedrichshain-Kreuzberg) zu einer Veranstaltung ein, um die derzeit verhandelten transatlantischen Freihandelsabkommen mit der USA und Kanada, TTIP und CETA zu diskutieren. Dr. Dierk Hirschel, Wirtschaftspolitiker und Mitglied bei ver.di, wird thematisch den Abend begleiten. Klaus Mindrup und Cansel Kiziltepe werden über die...Weiterlesen

Wieder in Berlin: Weltfriedenswanderer zu Besuch bei Klaus Mindrup, MdB

12.03.2015 | Am Mittwoch, den 11. Februar 2015, besucht der Weltfriedenswanderer Stefan Horvath den SPDBundestagsabgeordneten Klaus Mindrup in seinem Wahlkreisbüro in der Kopenhagener Straße 76, 10437 Berlin von 14.00 bis 14.30 Uhr. Der aus Österreich stammende Horvath läuft bereits seit mehr als 20 Jahren für den Weltfrieden, gegen Nazis, für Flüchtlinge und Obdachlose. In dieser Zeit ist Stefan Horvath nach eigenen Angaben mehr als 50.000 Kilometer...Weiterlesen

Tag der Migranten

12.03.2015 | Am Samstang, den 20.12. 2014 lädt ein breites Bündnis lokaler Akteure in Berlin-Buch zu einen gemeinsamen Infostand für eine tolerante und lebendige Willkommenskultur für Flüchtlinge in Buch ein. Klaus Mindrup und Rainer Michael Lehmann rufen dazu auf, gemeinsam mit den Vertertern des „Netzwerkes für Demokratie und Respekt in Buch und Karow“, Vertretern der Religionsgemeinschaften und den Anwohnerinnen und Anwohnern ein deutliches Zeichen für...Weiterlesen

Berliner SPD-Bundestagsabgeordnete begrüßen die Verhandlungen zum Ankauf der BImA-Wohnungen durch das Land Berlin

12.03.2015 | Mechthild Rawert, Sprecherin der Landesgruppe Berlin der SPDBundestagsfraktion sowie die Berliner Bundestagsabgeordneten Klaus Mindrup und Cansel Kiziltepe begrüßen die erklärte Bereitschaft der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA), nun doch mit dem Land Berlin über den Ankauf der Wohnungen der BImA zu verhandeln. Das Paket umfasst rund 4.660 Wohneinheiten verteilt auf 44 Standorte in Berlin. Hierzu gehören auch die Häuser in der...Weiterlesen

Seiten

Medien/Publikationen abonnieren