Pressemitteilung

Der Wilhelmsruher See wird saniert!

Klaus Mindrup, Bundestagsabgeordneter für Prenzlauer Berg, Pankow und Weißensee
28.03.2019 | Gemeinsame Presemitteilung von Torsten Hofer, MdA und Klaus Mindrup, MdB: Ein lang gehegter Wunsch geht in Erfüllung: Der Hauptausschuss des Abgeordnetenhauses hat den Weg frei gemacht, damit der Wilhelmsruher See saniert wird. Dazu erklärt der Pankower Abgeordnete Torsten Hofer (SPD) , MdA: „Wir haben gestern im Hauptausschuss die benötigten 1,1 Millionen Euro bereitgestellt, damit der Wilhelmsruher See vollständig saniert wird. Im Volksmund...Weiterlesen

Diesel-Skandal muss Konsequenzen haben, Rechte der Betroffenen stehen an oberster Stelle

Klaus Mindrup, MdB
08.08.2017 | Als Reaktion auf den Gipfel zwischen Vertretern der Autoindustrie, Bundesregierung und Landesregierungen veröffentlicht Klaus Mindrup, (MdB) und Direktkandidat der Berlin SPD ein Positionspapier. Mindrup kritisiert die Absprachen im Vorfeld und die Ergebnisse des Gipfels als „Schlag ins Gesicht der Eigner von Diesel-Fahrzeugen.“ Neue Software würde nicht ausreichen, um Fahrverbote zu vermeiden. Klaus Mindrup nennt den Diesel-Skandal ein Versagen...Weiterlesen

Mieterstromanlage stärkt soziale Energiewende in Berlin

Machen sich für die soziale Energiewende in Berlin stark:
01.08.2017 | Nach der Verabschiedung des Gesetzes zur Förderung von Mieterstrom besichtigen Verbandsvertreter und MdB Klaus Mindrup eine der größten Mieterstromanlagen Deutschlands im Bestand der GESOBAU. Einen Monat nachdem der Deutsche Bundestag das „Gesetz zur Förderung von Mieterstrom und zur Änderung weiterer Vorschriften des Erneuerbare-Energien-Gesetzes“ verabschiedet hat, zeigten die GESOBAU AG und die Berliner Stadtwerke heute am Beispiel der...Weiterlesen

BImA muss einen starken Beitrag für mehr bezahlbaren Wohnraum leisten!

Klaus Mindrup, MdB
10.09.2015 | Pressemitteilung vom 08. September 2015 „Wir begrüßen die gestrige Einigung im Koalitionsausschuss, auch von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) einen Beitrag zur Schaffung von sozialem Wohnraum einzufordern.“ Michael Groß weiter: „Als SPD fordern wir seit langem ein stärkeres Engagement der BImA bei der Schaffung von nachhaltigem und bezahlbarem Wohnraum. Die gestrige Entscheidung ist ein weiterer Schritt hin zu einer notwendigen...Weiterlesen

25 Jahre friedliche Revolution – ein Blick nach vorn

11.03.2015 | Am 21. September lädt Klaus Mindrup zu einem Gespräch mit Dr. Hans Misselwitz zum Thema: „25 Jahre friedliche Revolution - ein Blick nach vorn“ in die Villa Hildebrand „Kavalierhaus“ in Pankow ein. Dr. Hans Misselwitz, Jahrgang 1950, war in der DDR als Biochemiker und Theologe tätig und zur Wendezeit Pfarrer in Hennigsdorf bei Berlin. 1981 war er zusammen mit seiner Frau Ruth Misselwitz Mitbegründer des Pankower Friedenskreises. Er engagierte...Weiterlesen

32 Jahre Deutsch-Amerikanischer Jugendaustausch Parlamentarisches Patenschafts-Programm (PPP)

11.03.2015 | Im Jugendaustausch-Programm des Deutschen Bundestages und des Amerikanischen Kongresses konnten seit 1983 bereits weit über 20.000 junge Leute gefördert werden, davon 20 Prozent junge Berufstätige. Bundestagsabgeordnete übernehmen während des Jahres die Patenschaft für die Jugendlichen. Klaus Mindrup möchte geeignete Bewerberinnen und Bewerber auf diese Möglichkeit aufmerksam machen und sie ermutigen, sich zu bewerben! Auch 2014 bietet das PPP,...Weiterlesen

Einladung zur Besucherfahrt am 23. Juli 2014 von Klaus Mindrup

11.03.2015 | Das Bundespresseamt organisiert für interessierte Bürgerinnen und Bürger aus den Wahlkreisen der Bundestagsabgeordneten Besucherfahrten mit sehr interessanten Tagesprogrammen zum politischen Berlin. Für die Informationsfahrt von Klaus Mindrup, Pankower Bundestagsabgeordneten der SPD, am Mittwoch, den 23. Juli 2014, sind noch einige Plätze frei. Der Besuchstag findet von 13:15 bis ca. 23:00 Uhr statt und beginnt und endet in Pankow. Die...Weiterlesen
Pressemitteilung abonnieren