Klimawandel

Aktuelle Stunde zu den Ergebnissen der Klimakonferenz in Paris

17.12.2015 | Klaus Mindrup (SPD): Sehr geehrte Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Meine Damen und Herren! Es gibt Momente im Leben, die vergisst man nicht. Für mich gehören die Tage in Paris dazu. Das waren die Gespräche mit den Klimazeugen, mit den Bewohnern der pazifischen Inseln, die Sorge haben, dass sie ihre Heimat verlieren und dass sie umgesiedelt werden müssen, aber auch mit den Bauern aus Afrika, die nicht mehr wissen, wann sie säen...Weiterlesen

Paris tritt den Weg zur Dekarbonisierung fest

COP21
13.12.2015 | Pressemitteilung (13.12.2015) Matthias Miersch, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion; Frank Schwabe, stellvertretender umweltpolitischer Sprecher; Klaus Mindrup, zuständiger Berichterstatter: Das Ergebnis der Klimakonferenz von Paris liefert die Grundlage dafür, dass das internationale Zwei-Grad-Ziel erreicht werden kann. Es ist gut, dass die Forderung nach dem 1,5-Grad-Ziel im neuen Paris Agreement verankert werden konnte...Weiterlesen

Austausch mit der französischen Nationalversammlung

Austausch mit der französischen Nationalversammlung
Austausch mit der französischen Nationalversammlung
20.11.2014 | Am 18. und 19. November nahm ich mit einer Delegation des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit an einem Austausch mit der französischen Nationalversammlung teil. Höhepunkt der Reise war eine gemeinsame Ausschusssitzung, an deren Ende wir eine gemeinsame Resolution verabschiedet haben. Ich habe in meinem Redebeitrag die Bedeutung von Quartierskonzepten für das Gelingen der Energiewende und des Klimaschutzes betont. Im...Weiterlesen

Rede zur Beratung des Antrags der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ein Scheitern der nationalen Klimapolitik abwenden und international an Glaubwürdigkeit zurückgewinnen

09.10.2014 | Sehr geehrte Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Es ist gut, dass wir heute hier über den Klimaschutz diskutieren. Die Transformation nicht nur unserer Gesellschaft, sondern aller Gesellschaften weg von klimaschädlichen Gasen hin zu einer kohlendioxidfreien Welt ist eine Schlüsselaufgabe für die nächsten Jahrzehnte. Diese Aufgabe müssen wir erfolgreich bewältigen. Die Atmosphäre kann nicht mehr länger als Deponie genutzt werden;...Weiterlesen
Klimawandel abonnieren